Musik & Gin {go and see}

Gin ist nach wie vor in aller Munde!
Der Hype um den Wacholderschnaps reißt nicht ab. Momentan geht der Trend (wie bei so vielem) zu handgemachtem Gin aus kleinen Manufakturen mit geringen Stückzahlen.
Hannover hat auch hier einiges vorzuweisen, aber dazu mehr in Richtung Sommer.

Heute habe ich aber einen netten, kleinen Veranstaltungstipp für Euch:
Musik von Liam McClair und dazu ein leckeres Gin Tasting mit den Jungs vom Niemand Dry Gin.

Und wo und wann findet das Ganze statt?
Am Samstag, dem 05. März, im Fahrradcafé auf dem Engelbosteler Damm Ecke Asternstraße (Eingang über dem E-Damm).

Liam McClair beschreibt sich selbst als „Folk Pop Singer Songwriter“ und kommt aus Manchester, UK.
Der Niemand Dry Gin ist handgemacht hier bei uns in Hannover und wird schon in ausgewählten Bars über den Globus verteilt ausgeschenkt.
Und das Fahrradcafé ist nicht „nur“ ein toller Laden für Fahrräder und ein nettes Café, sondern hier finden immer wieder tolle, kleine „Geheimtipp-Veranstaltungen“ statt.
Braucht man mehr für einen gelungenen Samstagabend? Und falls ihr am Sonntag auch noch nichts vor habt, schaut doch mal hier.

Ich bin schon richtig traurig, denn ich bin an dem Samstag nicht in Hannover, aber ich bin gespannt von Euch zu hören, wie es war!

C. ♥

P.S.: Sowohl die Jungs vom Niemand Dry Gin als auch das Team des Fahrradcafés haben eine wirklich tolle Instagram-Seite: Fahrradcafé & Niemand Dry Gin